Philosophie

Meiner Arbeit liegt ein ganzheitliches Verständnis vom Menschen zugrunde, demzufolge jeder Mensch in seiner Einheit von Körper-Seele und Geist wahrgenommen wird. Ich begegne Ihnen mit einer offenen und liebevollen Haltung. Meine Unterstützung und Begleitung erfolgt voller Respekt und mit Präsenz. Die Behandlung führe ich einfühlsam und achtsam durch.

Ich schaffe eine sichere Atmosphäre, in der Erlebnisse auf körperlicher, seelischer und emotionaler Ebene langsam und frei von Druck verarbeitet und integriert werden können. Der Aufbau von Ressourcen und die Stärkung der innewohnenden Gesundheit bilden die Grundlage der Behandlung. Selbstregulation wird wieder zugänglich und alte Verhaltensmuster finden in der Gegenwart Veränderung.

Nur im Kontakt mit Dir kann ich mich finden, also lass uns zusammen gehen.“ (Leitmotiv Institut Hell, NL)